- Anzeige -
Newsletter


Transaktionskosten
Berechnen Sie Ihre Kosten im Vorfeld eines Trades!

Kurs
Anzahl
Stück
Währungsrechner
Betrag
Ausgangswährung
Zielwährung
Bookmark
Feedback

- Anzeige -
 News
AHS Fondskonzept mit Scope Award ausgezeichnet

01.12.2010

- Würdigung der Vorreiterrolle, Ertragspotentiale, Wettbewerbsvorteile
- ZOS-Sanierungsfonds der AHS noch in der Restplatzierung

Für ihr Sanierungsfonds-Konzept verlieh das Analysehaus Scope Analysis GmbH der Hamburger Initiatorengesellschaft AHS Fondskonzept den Special Award „Innovation“ 2010. Die Jury würdigt damit die Vorreiter-Rolle der AHS im Bereich der Sanierungsfonds. Die AHS bietet Kapitalanlegern Beteiligungen an Sanierungsfonds an, über die die AHS zu Vorzugskonditionen notleidenden Schiffsfonds die notwendige Überbrückungs-Liquidität bereitstellt.

In seiner Begründung für die Preisverleihung schreibt Scope, dass die AHS vorausschauend auf die veränderten Marktbedingungen reagiert und die Chancen genutzt habe, die jede Krise birgt. Eine konservative Grundkalkulation kombiniert mit hohen Vorabrenditen und zusätzlichen Bonusvergütungen böte ein überdurchschnittliches Ertragspotential. Insbesondere hätte die AHS fest kontrahierte Kontingente aus Sanierungskonzepten sichern können. Abschließend vermerkt Scope, dass hierzu das gute Netzwerk der handelnden Personen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil liefere. Schon bei der Fondsbewertung im Sommer 2010 hatte Scope den „ZOS Sanierungskapital Schiffe 2010“ der AHS als den besten Mehrobjektfonds der Assetklasse Schiff beurteilt.

Der geschlossene Fonds ZOS-Sanierungsfonds richtet sich an Anleger, die Chancen in der Sanierung von Schiffsfonds sehen, ihre Beteiligung aber weitgehend abgesichert haben wollen. Dies ist gewährleistet durch eine Vorzugsstellung gegenüber den Alt-Kommanditisten der Zielinvestments. Ein Verdienst der AHS als Produktanbieterin fällt laufend nur im Erfolgsfalle an. Noch befindet sich der Fonds in der Rest-Platzierung. Anleger, die jetzt investieren, können aufgrund bereits bestehender Verträge mit den Zielfonds noch von den guten Rahmenbedingungen von vor einem halben Jahr profitieren.

Festgeld-Angebote:
- BIGBANK: 4 Jahre Laufzeit ab 3,75 Prozent p.a.
- Mercedes-Benz Bank: Festzins mit Top-Konditionen - Fester Zinssatz, variable Laufzeit
- Wüstenrot: Sicher und flexibel planen mit dem Top Termingeld flex

Das Finanzportal FINANZREGISTER.DE hat den Themenschwerpunkte Brokerage, Banking, Kapitalanlagen, Fonds, Versicherungen und Vermögen. Hier finden Sie aktuelle Informationen und ausführliche Portraits der wichtigsten Broker, Banken, Emittenten von Zertifikaten und Fonds, Versicherer und Finanzdienstleister. Jedes Thema ist dabei nochmal in Unterbereiche wie Forexbroker, Kreditbanken, Hedgefonds, Private Krankenversicherungen oder Vermögensverwalter untergliedert.
Sämtliche Inhalte dieser Website werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und formuliert. Dennoch kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit dieser Informationen gegeben werden. Die Ausführungen im Rahmen dieser Website stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung der Ernsting.com Publications GmbH für eventuelle Vermögensschäden aus Investitionsentscheidungen auf Basis von Inhalten dieser Website ist kategorisch ausgeschlossen.
© Ernsting.com Publications GmbH - Mai 2017 - Impressum - Rechtlicher Hinweis